×

Kriegstraumata: Sozialstiftung Martin Schmidt hilft mit 25 000 Euro für Kinder

BAD MÜNDER. Der Bau des Kindergartens Martin Schmidt am Melkerweg. Zuschüsse für Einrichtungen, Projekte, Vorhaben in Bad Münder und anderen Teilen des Landkreises, vom Gemeindehausbau bis zu Anschaffungen. Ein Stipendiaten-Programm an der Hochschule Weserbergland: Die Absicht Martin Schmidts, über den Tod hinaus Gutes für seine Stadt und den Landkreis tun zu wollen, wird von der Sozialstiftung Martin Schmidt erfolgreich umgesetzt. Seit 25 Jahren besteht die Stiftung, zum Jubiläum reagiert das Stiftungs-Kuratorium und setzt 25 000 Euro für geflüchtete ukrainische Kinder ein.

Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt