×

Kochendes Löschwasser: Mündersche Feuerwehrleute in Sachsen im Einsatz

Das Weserbergland hilft Sachsen – seit Montag sind 80 Frauen und Männer der Feuerwehr-Züge Hameln-Pyrmont/Holzminden, Schaumburg und Northeim mit 14 teils geländegängigen Löschfahrzeugen des Katastrophenschutzes, aber auch mit Schlauch- und Einsatzleitwagen im Katastrophengebiet Sächsische Schweiz im Einsatz. Auch aus Bad Münder sind Feuerwehrleute in das Brandgebiet gereist.

Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt