×
Grundschüler helfen untereinander beim konstruktiven Schlichten von Konflikten

Keine Chance für Streithähne

Bad Münder. „Das ist nicht einfach, so einen Schulhofstreit zu schlichten“, erzählt die neunjährige Josephine von der Grundschule Bad Münder. Sie ist eine von derzeit 16 Schülern, die von der für sie zuständigen Schulsozialarbeiterin Katharina Werner in einer Arbeitsgemeinschaft zu „Streitschlichtern“ ausgebildet worden sind. Seit einem Jahr kümmern sich die betreffenden Schüler an ihrer Einrichtung um die konstruktive Lösung von Konflikten unter Mitschülern.

Autor:

Christoph Huppert
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt