×
Die Adipositas-Selbsthilfegruppe Bad Münder besteht ein Jahr

Halbes Gewicht– doppelte Lebensfreude

Bad Münder. „Wir sind beileibe kein Kochclub und tauschen auch keine Diät-Rezeptchen aus“, stellt Rita Wilke energisch klar. Es gehe nicht darum, mal eben den Winterspeck abzutrainieren und sich in die sommerliche Bikini-Figur hineinzufasten. Es geht stattdessen um eine Krankheit, unter der immer mehr Deutsche leiden. Mittlerweile ist jeder fünfte Bundesbürger fettleibig. Die Weltgesundheitsorganisation stuft Adipositas demnach auch als „globale Epidemie“ ein, eine chronischen Krankheit, von der weltweit 300 Millionen Menschen betroffen sind.

Autor:

Christoph Huppert
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt