×
Jugendkammer des Landgerichts Hannover befindet Melanie F. und Marcel L. für schuldig

Haft für die Mutter, eine Chance für den Sohn

Bad Münder/Hannover (jhr). Zu zwei Jahren und fünf Monaten Haft ist gestern Melanie F. von der Jugendkammer des Landgerichts Hannover verurteilt worden. Die 38-Jährige soll zudem im Maßregelvollzug eine Alkoholentziehung absolvieren. Ihr Sohn Marcel L. wurde zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren verurteilt, die Strafe wird zur Bewährung ausgesetzt. Der Mitangeklagte Andre E. wurde freigesprochen.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt