weather-image
16°

Große Pläne für die Minigolf-Anlage

BAD MÜNDER. Lange Zeit sah es mau aus um den Minigolfplatz in Bad Münder, auf dem auch schon Welt- und Europameisterschaften ausgetragen wurden – denn es fehlte ein Pächter. Vor einem Jahr dann die gute Nachricht: Mit Uwe Lüders wurde ein neuer Pächter gefunden, der die Gastronomie wieder aufleben lassen wollte.

Die Minigolf-Anlage und die Gastronomie sind zwar auch im Winter geöffnet, doch Spieler lassen sich nur wenige blicken. Foto: jli
lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt