×
Deister-Süntel-Bühne mit dem neuen Stück „Keine Leiche ohne Lily“ im BIKonelli-Gebäude

Gelungene Premiere im ausverkauften Haus

Bad Münder (oe). Putzfrau Lily Piper (Brigitte Kolde) findet ihren Chef ermordet im Büro. Sie telefoniert aufgeregt mit Scotland Yard, doch als der griesgrämige Inspektor Harry Baxter (Ralf Wenk) und sein etwas trotteliger Assistent Goddard (Axel Unruh) eintreffen, ist die Leiche verschwunden. Damit nahm die amüsante Krimikomödie der Deister-Süntel-Bühne ihren Lauf. Verwechselungen und ein früheres Verhältnis der Putzfrau zum Inspektor sorgten bei der Premiere des Stückes „Keine Leiche ohne Lily“ für amüsante Unterhaltung. In weiteren Rollen brillierten Sylvia Reck, Gisela Pauksch, Wolfgang Mohr, Kerstin Bunzenthal, Elvir Halilovic – die Regie führten Ullrich Schneider und Ursula Schmoll.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Das könnte Sie auch interessieren...
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt