×
Bakeder eröffnet Star-Trek-Schau

Filmgeschichte wird bei Netters jetzt erlebbar

Bakede/Lauenau (jhr). Nach mehr als 40 Jahren fesselt die Weltraumsaga „Star Trek“ ihre zahlreichen Fans immer noch. Das Mekka der „Trekkies“ sind aber längst nicht mehr die Paramount-Studios in Hollywood, der weltweit größte Schatz der Enterprise-Gemeinde liegt in Bakede und ist seit gestern zu großen Teilen in Lauenau zu sehen: Martin Netter, seit Jahrzehnten mit dem Star-Trek-Virus infiziert, bereitet eine Ausstellung vor.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt