weather-image
17°

Feuer-Attacke vor Gericht

SCHAUMBURG/BAD MÜNDER. Den Morgen des 20. Juni wird eine 46-jährigen Frau im Rintelner Ortsteil Schaumburg nicht vergessen: Gegen 5.30 Uhr brach ihr ehemaliger Lebensgefährte in ihr Haus ein, übergoss sich mit einer brennbaren Flüssigkeit und zündete sich an.

Bevor der Münderaner in das Haus seiner Ex-Partnerin eindrang, legt er im Eingangsbereich Feuer. Foto: Leo Behmann


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt