weather-image
25°

„Falsche Polizisten“: Gerichtssaal gleicht Festung

BAD MÜNDER /HANNOVER. Das Landgericht Hannover glich am Freitag einer Festung. Polizei-Transporter vor dem Gebäude, Personen- und Taschenkontrollen, Metalldetektoren, Schutzhunde in Bereitschaft – die Sicherheitsvorkehrungen waren streng.

Hohe Sicherheitsvorkehrungen - Justizbeamte bewachen die beiden Angeklagten. Foto: Behmann
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt