weather-image
14°

„Ein Abwirtschaften der Stadt“

Bad Münder. Seit 27 Jahren hat die SPD die Mehrheit in Bad Münder. Und seit mehr als 20 Jahren sind die Probleme durch eindringende Sole im Bewegungsbad im Physikalischen- Therapie-Center (PTC) bekannt – für Hans-Ulrich Siegmund steht damit fest, wer die Verantwortung für die in der vergangenen Woche kurzfristig beschlossene Schließung des Bades trägt. „Wir sind sehenden Auges in diese Situation gerast“, kritisiert der CDU-Fraktionsvorsitzende.

270_008_6725695_lkbm_sole_kritik.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt