×

DRK Nienstedt feiert seine „Retter“

Nienstedt. Erst kam der Schock, dann mit etwas Verspätung die Erleichterung. Im vergangenen Jahr teilte die Stadt dem DRK-Ortsverein Nienstedt mit, dass er künftig für die Hälfte der Betriebskosten des Raumes im Freizeitheim aufkommen müsse – ein Aspekt der im Zukunftsvertrag festgeschriebenen Einsparungen. „Für die kleine Ortsgruppe wären die finanziellen Belastungen nicht zu tragen gewesen“, so die Vorsitzende Mar- grit Schaepe auf der jüngsten Jahresversammlung.

Autor:

Joachim Oesterle
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt