×

Die weiße Pracht beschert reichlich Arbeit

Bad Münder (jhr). Mit aller Macht gegen die weiße Pracht? Schnee und Eis in Bad Münder lassen mit absoluter Regelmäßigkeit den Ruf nach mehr Winterdienst erschallen. Während einer kurzen Kälteperiode mit viel Schnee im Dezember hob der Ortsrat der Kernstadt das Thema auf die Tagesordnung. In der Pflicht sehen Politiker wie Bürger dabei immer wieder die Stadtverwaltung – Grund genug für Fachbereichsleiter Uwe Hünefeld und Fachdienstleiter Carsten Reiss, über die grundsätzliche Verpflichtung der Stadt zu informieren.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt