×
Abriss der HWK-Sporthalle ist beschlossen

Die Vereine rücken zusammen

Bad Münder. Der Verwaltungsausschuss hat die Weichen gestellt – der Abriss der bestehenden Sporthalle an der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Schule und Neubau einer Zweifeld-Halle ist beschlossen. Das bestätigte Bürgermeister Hartmut Büttner jetzt gegenüber dieser Zeitung. Möglicherweise noch in diesem Jahr, spätestens aber Anfang 2016 wird die alte Sporthalle dem Erdboden gleichgemacht. Anfang 2017 könnte dann der Neubau stehen.

Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt