×

Corona-Infektionen im Landkreis steigen weiter

BAD MÜNDER/HAMELN. 19 neue Corona-Fälle über das Wochenende meldete der Landkreis Hameln-Pyrmont gestern Abend. Die Zahl der aktuell Erkrankten liegt bei 183, drei davon werden stationär behandelt. Allein in Bad Münder sind derzeit 24 Personen mit dem Covid-19-Virus infiziert (plus vier seit Freitag).

Anzeige

Kreisweit befinden sich nach gestrigem Stand 752 Menschen in angeordneter häuslicher Quarantäne, in Bad Münder sind davon 60 Personen betroffen. Die Sieben-Tagesinzidenz lag am Sonntagmorgen laut Landesgesundheitsamt bei 103 für den Landkreis. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie stieg auf 643 Fälle.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt