×

Corona im Landkreis: 23 neue Fälle

BAD MÜNDER/HAMELN. Gleich 23 neue Corona-Fälle hat der Landkreis Hameln-Pyrmont am Dienstag gemeldet. Damit sind aktuell 201 Personen infiziert.

Anzeige

Am Sonntag waren es noch 235 Fälle. 19 Erkrankte werden stationär behandelt (-1).

Die Sieben-Tagesinzidenz für den Landkreis sinkt von 127,2 am Montag auf 117,1 am Dienstag.

Kreisweit sind 273 Menschen in Quarantäne (-1), in Bad Münder sind es 19 (-1). Hier sind mit Stand Dienstag 25 Menschen infiziert.

Wie der Landkreis weiter mitteilt, wurden bis zum Ende der vergangenen Woche im Kreis insgesamt 44 632 Tests durchgeführt.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt