×

Benze in Eimbeckhausen: Der Blick auf 150 Jahre Stuhlbau

EIMBECKHAUSEN. In den 1950er Jahren schlug im Deister-Sünteltal das Herz der deutschen Stuhlindustrie. Firmen wie Casala in Lauenau und viele andere lieferten ihre Erzeugnisse in alle Welt. Eine der ältesten Stuhlbauer-Familien war die der Benzes in Eimbeckhausen. „Die hießen mit Vornamen alle Wilhelm und waren die ersten, die den Stuhlbau industrialisierten“, berichtet Kerstan von Pentz.

Autor

Christoph Huppert Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt