×

Barbara Otte-Kinast: Vom Milchhof ins Ministeramt – und jetzt in den Landtag

BAD MÜNDER. Vielleicht ist es der Niedersächsische Weg, den viele auch über die gerade abgelaufene Legislaturperiode mit der Amtszeit von Barbara Otte-Kinast verbinden werden. Vielleicht aber auch dieser Moment im Oktober 2020: Die Landwirtschaftsministerin berichtet im Landtag über die Auswirkungen der Pandemie auf Schweinehalter in Niedersachsen. Schildert persönliche Gespräche mit absolut verzweifelten Landwirten – und kann ihre Tränen nicht verbergen. Sie weint am Rednerpult und gibt in diesem Moment dem Umgang der Politik mit den Coronafolgen ein anderes, persönliches Gesicht.

Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt