weather-image

Ausweichstrecke Nienstedt: Ortsrat sieht Gefahr bei A2-Staus

NIENSTEDT. Direkt ist Bad Münder nicht an eine Autobahn angeschlossen. Kommt es auf der A 2 zu Unfällen und Staus, tangiert dies das Stadtgebiet also nicht, sollte man meinen. Doch die Realität sieht anders aus: Sobald sich abzeichnet, dass es um Lauenau herum stockt, suchen viele Fahrer eine Alternativroute.

Stau auf Autobahnen ist keine Seltenheit. Stockt es auf der A2, hat das auch Auswirkungen auf Nienstedt. Foto: dpa
lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt