×
Ortsbürgermeister schlägt Treffen mit Realverband vor

Anwohner sauer über Zustand des Heidewegs

Eimbeckhausen (lil). Unbefestigte Wege, zugewachsene unbebaute Grundstücke, ein Schilderwald und eine rostige Kabelrolle – dies sind nur einige Punkte, die Anlieger des Heidewegs in Eimbeckhausen bei Ortsbürgermeister Karl-Heinz Bodtmann und der Stadt Bad Münder beklagen. Über den Sachstand zum Baugebiet berichtete Bodtmann in der jüngsten Sitzung des Ortsrats Eimbeckhausen am Dienstagabend.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt