Arbeiten im Rohmelbad haben begonnen / Saisoneröffnung wird um einen Monat verschoben

Alles neu: Komplett-Renovierung im Becken

Bad Münder (jhr). „Seit dem 18. Dezember“ – der stellvertretende Bauamtsleiter Dirk Hitzemann muss nicht lange überlegen, um die Verzögerung der Arbeiten am Rohmelbad zu benennen. Die überraschend lange Kälte- und Schneeperiode hat dazu geführt, dass erst in dieser Woche mit den Arbeiten zur Sanierung des Schwimmer-Beckens im münderschen Traditionsbad begonnen werden konnte.

Karl-Heinz Flamme beim Ausmessen.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt