×

96-Spendenaktion: Petra Kühn bringt Flüchtlinge in Sicherheit

NIENSTEDT. Eine Frage des Hannover-96-Fanclubs – und Petra Kühn war dabei. Gemeinsam mit ihrer Mutter Christa leitet sie den Reisedienst Kühn in Nienstedt, und seit Donnerstag ist der große Reisebus des Unternehmens unterwegs auf einer humanitären Mission an die polnisch-ukrainische Grenze – mit Petra Kühn am Steuer.

Autor

Detlef Erasmus Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt