weather-image
10°
Großes Fest zum „Jahr der Taufe“ im Pfarrgarten Beber

37 Täuflinge sind angemeldet

Beber (jhr). Eine Taufe einmal in anderer Form, an einem anderen Ort – diese Idee der münderschen Kirchengemeinden kam so gut an, dass am Sonnabend, 3. September, 37 Kinder aus der Region im Pfarrgarten in Beber getauft werden.

Pastor Dirk Jonas und Pastorin Frauke Kesper-Weinrich freuen sich auf ein unvergessliches Tauffest im Pfarrgarten.  Foto: jhr

Zum Tauffest erwartet Pastor Dirk Jonas, einer der Organisatoren des Tauffestes im historischen Pfarrgarten, nach den bisherigen Gesprächen mehr als 500 Besucher. Die Täuflinge kommen aus 25 Familien, fünf Pastorinnen und Pastoren übernehmen die Taufen. Die Veranstaltung der münderschen evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden ist eingebettet in die Aktionen im Kirchenkreis zum „Jahr der Taufe 2011“, das die Landeskirche ausgerufen hat. „Wenn man mit anderen Regionen und Orten vergleicht, dann darf man diese Resonanz in unserer Region durchaus als beeindruckend bezeichnen“, sagt Jonas.

Der Gottesdienst beginnt in Beber um 14 Uhr. Nach den einzelnen Taufen an fünf verschiedenen Orten im Pfarrgarten kommen alle Teilnehmer wieder zusammen und alle frisch Getauften treffen sich am Altar mit ihren Taufkerzen. Anschließend kann im Pfarrgarten noch gefeiert werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt