×

Zweite IGS für Hameln soll schon 2023 kommen

HAMELN. Die Mehrheitsgruppe aus SPD und Grünen im Hamelner Rat dringt auf die Inbetriebnahme einer zweiten integrierten Gesamtschule (IGS) in Hameln. Dies sei eine „Maßnahme zur Weiterentwicklung der Schulentwicklungsplanung ab 2022“, schreibt Gruppensprecher Wilfried Binder (SPD) in einer Mitteilung vom Freitag.

Lars Lindhorst

Autor

Lars Lindhorst Ressortleiter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt