×
Treckerfahrverbot bleibt

Vorerst kein landwirtschaftlicher Verkehr auf der Ortsumgehung Coppenbrügge

COPPENBRÜGGE. Entlastung der Ortschaften vom Durchgangsverkehr und Zukunftschancen für die Dorfentwicklung – das waren die großen Ideen der B1-Ortsumgehung im Flecken. Nach Freigabe nun auch des zweiten Bauabschnittes sehen Anwohner, Landwirte und lokale Politik mit erheblichem Unmut das Projekt nicht wirklich zielorientiert unterwegs.

Avatar2

Autor

Ingrid Stenzel Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt