×
Gemeinde Emmerthal erhofft sich Mehreinnahmen / Gebühren neu kalkuliert

Gebühren: Wann Einsätze der Feuerwehr mehr Geld kosten

EMMERTHAL. Die Gemeinde Emmerthal erhofft sich höhere Einnahmen durch Gebühren, die sich aus Feuerwehreinsätzen ergeben. Wobei laut Ratsbeschluss ein Punkt als selbstverständlich gilt: Rücken die Wehren zu Notfällen aus, die durch das Niedersächsische Brandschutzgesetz geregelt sind, bleiben sie kostenlos. Typische gebührenpflichtige Einsätze sind Hilfeleistungen, soweit keine akute Lebensgefahr besteht.

Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt