weather-image
22°

Shakin’ Stevens am Aegi: Der Rockabilly lebt wieder

Hannover. Welches Mädchen hatte sein Zimmer in den 80ern nicht mit Postern von Shakin‘ Stevens tapeziert? „Shaky“ war zu dieser Zeit der ungekrönte Kreischalarm-König – schüttelte wie sein Vorbild Elvis die Hüften und trug die dunklen Haare zur Tolle frisiert. Am Montag spielte er in Hannover.

Beeindruckend lässt Shakin‘ Stevens im ausverkauften Aegi seine 40-jährige musikalische Karriere Revue passieren. Fotos: Lars Andersen

Autor:

Lars Andersen


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt