weather-image
Helge Schneider am 24. August auf der Parkbühne

Einer, der einfach alles perfekt in Szene setzt

Er ist Unterhaltungskünstler, Schriftsteller, Film- und Theaterregisseur, Schauspieler und Multiinstrumentalist – Helge Schneider, ein Mann, der „Sinn im Unsinn“ findet und die Erwartungshaltung seines Publikums immer aufs Neue strapaziert. Der 57-Jährige bewegt sich augenzwinkernd zwischen Hoch- und Subkultur, Kindersprache und Literatur, nutzt insbesondere bei seinen Livekonzerten ein entscheidendes Element: die Improvisation.

270_008_6548226_helge_schneider.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt