weather-image
Die Söhne Mannheims am 11. November in der TUI-Arena

Ein Künstler-Kollektiv, das Kultstatus erlangt hat

Die Musik des größten Künstler-Kollektivs Deutschlands ist eine Mischung aus Soul, Hip-Hop, Rap und Rock. Dass die Popularität der Mannheimer Söhne durch den Mega-Erfolg des Über-Sohns Xavier Naidoo beträchtlich zugenommen hat, steht inzwischen außer Frage. Der „Mann“ aus Mannheim ist ohne Zweifel Motor und Antriebskraft des Kollektivs, hält sich bei Live-Auftritten der Gruppe aber dezent zurück.

Die Söhne Mannheims wollen am 11. November beim hannoverschen Publikum wieder leidenschaftliche Reaktionen auslösen.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt