×

Fotos: So sieht es im Springer Krankenhaus heute aus

Die Zweifel werden lauter, ob sich das frühere Springer Krankenhaus in eine würdige Unterkunft für bis zu 250 ukrainische Flüchtlinge umbauen lässt. Bei einem Besichtigungstermin am Freitagmorgen mit Regionsabgeordneten und Stadtratsmitgliedern wurden gravierende Baumängel sichtbar. Wir zeigen, wie es sieben Jahre nach der Schließung im Gebäude aussieht.

Autor:

Marita Scheffler und Saskia Helmbrecht
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt