weather-image

Zwei Feuerwehr-Einsätze fast zur gleichen Zeit

SPRINGE/ALTENHAGEN I. Gleich zu zwei Einsätzen mussten die Ehrenamtlichen der Feuerwehren am Freitag ausrücken - und zwar fast zeitgleich.

lkbm Feuerwehr Landkreis Rüstwagen 014a P1040082 (2)

Die Freiwillige Feuerwehr Altenhagen I wurde zu einem Wasserschaden in einer Seniorenresidenz gerufen. Dort standen aufgrund eines Wasserrohrbruches etwa 10 Zentimeter Wasser im Keller. Die Freiwillige Feuerwehr Altenhagen pumpte das Wasser mit einer Tauchpumpe aus dem Keller. Während des Einsatzes wurde die Freiwillige Feuerwehr Springe mit einem Wassersauger zur Unterstützung nach Altenhagen  gerufen.

Kurz nach der Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Altenhagen I wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Springe zu einem Gebäude in der Hindenburgstraße alarmiert. Dort hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Grund für die Auslösung war angebranntes Essen. Durch die Freiwillige Feuerwehr Springe waren keine Maßnahmen zu treffen. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt