weather-image
12°

Zigarettenautomat aus Pizzeria geschleppt und aufgebrochen

BAD MÜNDER. Sie kamen durch ein Fenster: Unbekannte sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in eine Pizzeria an der Langen Straße in Bad Münder eingestiegen.
Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde ein Fenster aufgehebelt, die Tür blieb unbeschädigt.

Die Polizei bittet um Mithilfe: Von Dienstag auf Mittwoch wurde in eine Pizzeria in Bad Münder eingebrochen. Foto: dpa
dittrich

Autor

Benedikt Dittrich Redakteur zur Autorenseite

Zunächst wurden Schränke nach Wertsachsen durchwühlt und die Kasse aufgebrochen. Außerdem wurde ein Zigarettenautomat aus den Räumen geholt und durch das Fenster gewuchtet. „Der wurde sicher nicht alleine transportiert“, vermutet Polizeihauptkommissar Michael Rohde.

Der Automat wurde rund 100 Meter weit geschleppt und auf dem Fußweg hinter dem Feuerwehrparkplatz aufgebrochen. Alle Zigarettenschachteln wurden gestohlen. Passanten fanden den beschädigten Automaten gegen 9 Uhr am Mittwoch – der Fußweg ist eine beliebte Spazierstrecke für Hundehalter. Der Einbruch wurde erst später entdeckt.

Die Polizei bittet um Hinweise – womöglich haben die Einbrecher in der Nacht zu Mittwoch Lärm verursacht. Wer etwas mitbekommen hat, kann sich beim Kommissariat in Bad Münder unter Tel.: 05042/93310 melden.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare