weather-image

Versuchter Einbruch in Eldagsen

ELDAGSEN. In der Nacht zu Freitag, 6. April, in der Zeit zwischen 1.40 bis 1.50 Uhr drangen vermutlich drei Personen nach Aufhebeln einer Terrassentür in ein Büro eines Wohn- und Bürohauses in der Langen Straße in Eldagsen ein.

Foto: Archiv

In einem weiteren Büroraum versuchten sie, einen größeren Standtresor auf eine mitgebrachte Sackkarre zu laden. Durch den Krach wurde der im selben Haus wohnende Eigentümer des Reiseunternehmens wach und konnte drei Personen Richtung innerorts flüchten sehen. Eine Nahbereichsfahndung mit mehreren Funkstreifenwagen und mit Unterstützung des Polizeihubschraubers verlief erfolglos. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Springe unter 05041/94290 entgegen.



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt