weather-image
15°

Unfall-Verursacher gesucht

SPRINGE. Die Springer Polizei sucht Zeugen, die helfen können, einen Unfall auf der B 217 aufzuklären. Ereignet hat der sich am Freitag, 5. April, um kurz vor 13 Uhr auf Höhe der Abfahrt Alvesrode, in Fahrtrichtung Hannover. Drei Autos waren an dem Zusammenstoß beteiligt, der Verursacher suchte aber das Weite.

270_0900_130342_Polizei_5_unscharf.jpg

„Zur Unfallzeit fuhren ein Audi TT auf dem linken Fahrstreifen und ein Audi Q3 auf dem rechten Fahrstreifen, als aus der Auffahrt ein grauer oder silberfarbener Pkw – vermutlich VW Polo oder Golf – auf die durchgehende Fahrbahn auffuhr, anscheinend ohne auf den fließenden Verkehr zu achten“, versucht die Springer Polizei, das Geschehen zu rekonstruieren.

Der Fahrer des Audi Q3 wich dem einscherenden Wagen aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. „Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem links fahrenden Audi TT“, so die Polizei. Der Fahrer des silbernen beziehungsweise grauen Pkw beschleunigte sein Fahrzeug und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Wer Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Springer Polizei unter Tel. 05041/ 94290.



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt