weather-image
16°

Unfall an Eldagsener Straße: Radfahrer angefahren

SPRINGE. Zu einem Zusammenstoß kam es am Dienstag Nachmittag an der Eldagsener Straße: Eine 58-jährige Frau aus Springe verließ mit ihrem Renault gerade den Parkplatz des DRK-Blutspendedienstes, als sie an der Einmündung zur Eldagsener Straße einen Radfahrer übersah.

Foto: Archiv

Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Frau den 43-jährigen Springer, der auf dem Radweg unterwegs war, von rechts an. Der Radler stürzte in Folge zu Boden und zog sich eine Prellung zu. Weder das Auto noch das Fahrrad wurden bei dem Vorfall beschädigt. Der Radfahrer wurde vorsorglich vom Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Gehrden eingeliefert und untersucht.jack



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt