weather-image

Unfall am Bahnübergang: Zugverkehr unterbrochen

SPRINGE/BAD MÜNDER. Am Bahnübergang an der Hamelner Straße in Springe ist es am Montagmittag zu einem Unfall gekommen.

unfall
Im Zugverkehr kam es daher für rund drei Stunden zu Ausfällen und Verspätungen bei der S-Bahn-Linie 5. die auch in Springe und Bad Münder hält. Aufgrund eines Notarzteinsatzes zwischen Bad Münder und Springe war die Strecke in beide Richtungen gesperrt, hieß es auf der Internetseite der Deutschen Bahn. 

Foto: Mischer


Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt