×

Unbekannte zünden Polenböller

Ist denn schon wieder Silvester? Das haben sich in der Nacht zu Sonnabend wohl einige Springer gefragt.

In der Straße Kurzer Ging wurde in einem Briefkasten ein Polenböller gezündet, das Dach des Briefkastens wurde abgesprengt. Der Schaden wurde erst am Morgen von einem Anwohner bemerkt. Eine Zeugin meldete in derselben Nacht um 2.55 Uhr ihre Beobachtungen in der Leipziger Straße. Sie wurde durch einen Knall geweckt und konnte zwei Jugendliche in der Nähe eines öffentlichen Briefkastens beobachten. Als sie die beiden Jugendlichen ansprach, liefen sie in Richtung Dresdner Straße weg. Wie die Polizei erst am heutigen Montag mitteilte, wurden im Briefkasten Reste eines Polenböllers vorgefunden.

Wer Hinweise zu den Straftaten geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Springe unter 05041/94290 in Verbindung zu setzen.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt