weather-image
12°

Straße nass: Zwei Unfälle in Springe

270_0900_51800_1457984_1_articleteaser_270_0900_10302_Po.jpg

Zwei Unfälle auf nasser Strasse ereigneten sich am Sonnabend in Springe: Zunächst erwischte es eine 43-Jährige aus Bad Münder; sie kam mit ihrem VW Sharan auf der Hamelner Straße ortseinwärts nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw kam anschließend in einem Feld zum Stehen, wurde leicht beschädigt. Die Höhe des auf dem bestellten Feld entstandenen Schadens ist nicht bekannt. Am gleichen Tag gegen 17.55 Uhr verlor eine 58-Jährige aus Springe mit ihrem Peugeot auf der Wolfstalstraße in Richtung Zum Ebersberg auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Anschließend kollidierte sie mit einem Laternenmast. Am Pkw, dem Laternenmast, sowie dem Gehweg entstand Sachschaden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare