weather-image
27°

Seltsamer Fahrradtausch in Springe

SPRINGE. Am Morgen, 3. Januar, stellte eine Frau fest, dass ihr vor dem Haus in der Sulauer Straße in Springe abgestelltes Fahrrad verschwunden war.

Foto: Archiv
saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite

Sie gab an, dass es sich um ein 20 Jahre altes lila-schwarzes Damenfahrrad der Marke Rabeneick gehandelt habe mit geflicktem Gepäckträger. Aufgrund des Alters und Zustandes habe sie es nicht mehr abgeschlossen. An derselben Stelle habe sie nun ein anderes nicht angeschlossenes Herrenfahrrad vorgefunden. Dieses habe sie zunächst in ihren Keller gestellt, da sie vermutete, dass es irrtümlich vertauscht wurde. Da sich niemand gemeldet habe, hat sie es nun bei der Polizei abgegeben. Es handelt sich um ein silberfarbenes Trekkingrad der Marke Trekkingstar Aluline, silberfarben mit 24er Kettenschaltung.

Hinweise nimmt die Polizei in Springe unter 05041/94290 entgegen.

Anzeige

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare