weather-image
13°

Polizei-Einsatz: Kinder entdecken Schlange im Gras

BÖBBER. Kinder haben am Sonnabend gegen 19.30 Uhr in der Straße "Am Denkmal" in Böbber eine auffällige, exotisch aussehende Schlange im Gras entdeckt. Sie taten das einzig Richtige und informierten ihren Vater, der wiederum die Polizei verständigte.

Kornnatter_01
Die Beamten des Polizeikommissariats Bad Münder identifizierten das Reptil als eine ungiftige Kornnatter und konnten die eigentlich in Nordamerika beheimatete Schlange mittels Schaufel in einen Leinensack befördern.

Zwischenzeitlich wurde auch die Halterin der Natter bekannt, so dass das Kriechtier schnell in ein Terrarium umgesetzt werden konnte. Nach Auskunft der Schlangenhalterin ist ihr das ungefährliche Reptil durch ein Loch im Terrarium entwichen.

Weiterführende Artikel
    Kommentare