×

Osterwald: Suche nach vermissten 27-Jährigen

SALZHEMMENDORF/OSTERWALD. Seit Montagabend, gegen 19 Uhr, wird ein 27-jähriger Mann aus einer Pflegeeinrichtung in Osterwald vermisst.

Anzeige
Aufgrund von geistiger und körperlicher Behinderung ist der Mann auch in gewohnter Umgebung orientierungslos. Nach Angabe der Pflegekräfte ist der 27-Jährige etwa 1,85 Meter groß, schlank, hat eine auffällig breite Nase und trägt einen Kopfschutzhelm (Epilepsiehelm). Er ist mit einer dunklen Jogginghose und einem T-Shirt bekleidet. Außerdem trägt er orthopädische Schuhe.

Zeugen, die Auskunft zum Aufenthaltsort des Mannes geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Bad Münder unter 05042/93310 zu melden.

Es wurden bereits intensive Suchmaßnahmen unter anderem durch den Einsatz von Personenspür- und Flächensuchhunden sowie eines Polizeihubschraubers in der Nacht durchgeführt. Die Suche dauert weiter an, teilt die Polizei am Dienstagmorgen mit.

Das könnte Sie auch interessieren...



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt