weather-image
30°

Moorbrand: Einsatzkräfte aus Springe und Bad Münder in Meppen

Nach dem THW Springe sind am Freitagabend auch Feuerwehrleute und DRK-Helfer aus Springe und Bad Münder zum Einsatz nach Meppen aufgebrochen. Sie helfen bei der Bekämpfung des Moorbrandes.

Ein Fahrzeug der Feuerwehr Bennigsen vor der Abfahrt zum Einsatz nach Meppen.

Autor:

BERNHARD HERRMANN UND CHRISTIAN ZETT


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt