×

Mit 2,8 Promille durch Völksen

VÖLKSEN. Dumm gelaufen: Gleich zwei Anzeigen hat ein 37-Jähriger aus Völksen am Hals, der auf seinem Roller mit 2,8 Promille erwischt wurde und nicht einmal einen Führerschein besitzt.

Anzeige

Der 37-Jährige war am Samstag um 0.30 Uhr mit seinem Kleinkraftrad auf der K 216 zwischen Springe und Völksen unterwegs, als eine Polizeistreife vorbei kam und stutzig wurde. Die Beamten stoppten den Mann und fragten nach seinen Papieren. Er besitzt allerdings gar keine Fahrerlaubnis. Dafür hatte der Völksener zuvor ordentlich getankt: Der Alkoholtest ergab 2,8 Promille. Jetzt wird wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt