weather-image

Mann bei Unfall in Alvesrode schwer verletzt

ALVESRODE. Bei einem Verkehrsunfall in der Alvesroder Ortdurchfahrt wurde am Sonnabendnachmittag ein Mann schwer verletzt.

20180407_05

 Gegen 14.50 Uhr verlor der Fahrer eines VW Golf nach Angaben der Springer Feuerwehr in einer Rechtskurve aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte gegen ein geparktes Auto auf der rechten Straßenseite. Durch die Wucht des Aufpralls fiel der Golf auf die Seite, das geparkte Fahrzeug wurde auf ein weiteres geparktes Auto geschoben und beschädigte dieses. Passanten richteten den umgestürzten PKW auf, leisteten Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Im Einsatz war neben Rettungsdienst und Polizei die Freiwillige Feuerwehr Alvesrode. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung des schwerverletzten Golffahrers, sicherte die Unfallstelle und streute ausgetretene Betriebsstoffe ab. Die Ortsdurchfahrt von Alvesrode war für die Dauer der Bergungsarbeiten gesperrt.



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt