×

Männer spielen auf gesperrtem Platz: Corona-Strafverfahren

HAMELN-PYRMONT. Im Landkreis ist nun ein erstes Strafverfahren nach dem Infektionsschutzgesetz eingeleitet worden. Betroffen ist eine Gruppe Männer, die am Wochenende auf einem gesperrten Sportplatz in einem Ortsteil von Hessisch Oldendorf Fußball gespielt hat. Insgesamt hat die Polizei jedoch den Eindruck, dass sich die meisten Bürger an die Vorgaben halten.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt