weather-image

Feuerwehreinsatz: Bewohner vergessen Teekanne auf dem Herd

ELDAGSEN. Am Sonnabend um 19.51 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Eldagsen und Springe zur Straße „Am Wöhlbach“ in Eldagsen alarmiert.

FeuerwehrEldagsen
Passanten hörten beim Vorbeigehen einen Rauchwarnmelder im Haus piepen und wählten die Notrufnummer. Als die Kameraden der Feuerwehr Eldagsen eintrafen, erkundeten sie die Einsatzstelle und klingelten an der Tür. Nach einiger Zeit öffnete der Bewohner den Einsatzkräften und wurde vorsorglich an Rettungskräfte übergeben. Das Gebäude wurde nach möglichen Brandherden durchsucht. Dabei wurde in der Küche eine auf dem Herd vergessene Teekanne entdeckt, die schmorte. Das Gebäude wurde gelüftet und die Einsatzstelle um 20.20 Uhr an die Polizei übergeben.Text


Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt