weather-image
11°

Feuer zerstört Gartenlaube in Bennigsen

BENNIGSEN. In der Nacht von Freitag auf Sonnabend waren die Freiwilligen Feuerwehren Bennigsen, Lüdersen und Gestorf zu einem Feuer gerufen worden.

Feuer in Bennigsen
Durch unbekannte Ursache ist gegen 2 Uhr in Bennigsen eine Gartenlaube in Brand geraten. Die Freiwilligen Feuerwehren mussten sich mit einer Kettensäge und einem Bolzenschneider Zugang zum Gelände verschaffen da dieses hoch eingezäunt war. Die Wasserversorgung wurde über eine Strecke von mehr als 400 Meter aufgebaut. Insgesamt waren sechs Trupps unter Atemschutz im Einsatz.


Fotos: Feuerwehr



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt