×

Erdogan-Slogan: Unbekannte besprühen Zentrale der SPD Hameln-Pyrmont

Mit einem politischen Slogan haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag die Zentrale der Landkreis-SPD in Hameln besprüht.

Anzeige

Das Graffitti auf einer Länge von 20 Metern thematisiert die Angriffe der Türkei unter Präsident  Recep Tayyip Erdoğan auf die de facto autonome syrische Region Westkurdistan (kurdisch: Rojava). Die Türkei will dort mit Bombardements die kurdische Selbstverwaltung zerschlagen.

10 000 Euro Schaden

Die Tat war laut Polizei am Donnerstag gegen 8 Uhr gemeldet worden: In dem Gebäude an der Heiliggeiststraße (Rosa-Helfers-Haus) ist neben der SPD auch der AWO-Kreisverband untergebracht. Den Schaden schätzen die Ermittler auf 10 000 Euro.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Sachverhalt oder zu dem Verursacher geben können. Sie werden gebeten, sich mit der Polizei Hameln unter 05151/933222 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren...



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt