weather-image

Eldagsen: Einbrecher am Fenster erschreckt

Ein Satz mit X: Ein Einbrecher hatte versucht, in Eldagsen das Fenster eines Hauses aufzuhebeln und wurde dabei erwischt. Foto: Archiv

ELDAGSEN. Gut aufgepasst: Die Bewohnerin eines Hauses in Eldagsen, Auf dem Untergut, hörte in der Nacht auf Freitag, seltsame Geräusche an ihrem Fenster und klopfte von innen gegen die Scheibe. Dabei verschreckte sie einen Einbrecher, der von seinem Vorhaben abließ und flüchtete.

Der Vorfall ereignete sich in der Zeit zwischen 23 und 6.30 Uhr. Der Täter hatte versucht, das Fenster aufzuhebeln und in das Haus einzudringen. Die Polizei Springe bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Jeder, der etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 05041/ 94290 zu melden.



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt