weather-image
17°

Einbruchsversuch in Bau-Container

SPRINGE. Zwei Mitarbeiter der Baufirma auf dem Octapharma-Gelände wurden am Sonnabend gegen 1.30 Uhr nachts von lauten Schlaggeräuschen erschreckt. Der Grund für den Krach: Ein unbekannter Einbrecher war mittels einer Leiter auf das Dach eines Bau-Containers auf der Großbaustelle gelangt.

270_0900_131934_Polizei_8_.jpg

Der Täter versuchte, den Container von oben aufzubrechen. Als die Mitarbeiter zum Tatort eilten, flüchtete der Täter, ließ aber laut Polizei sein Einbruchswerkzeug zurück.

Ein Schaden an dem Container ist, laut Ermittlern, nicht entstanden, es blieb bei einem Versuch. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Springe unter 05041/
94290 entgegen.



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt